Dozentinnen

Das sind unsere Dozentinnen...

Gloria Grothe


Das erste Modul wird von Gloria Grothe betreut

 

Gloria Grothe ist praktizierende Manual Therapeutin für Pferde. 2015 schloss sie ihre Ausbildung zur Pferdephysiotherapeutin erfolgreich ab und qualifizierte sich im Anschluss weiter zur Osteopathin & Chiropraktikerin. Es folgten viele weitere Fortbildungen und Zusatzqualifikationen, um ihren Pferde-Patienten ganzheitlich und nachhaltig zu helfen. Ihr umfangreiches Fachwissen teilt sie gerne mit allen Interessierten- in Form von veröffentlichten Fachbüchern, Workshops und besonders in ihrem aktuellen Herzensprojekt "eponja" (www.eponja.de).


Wir freuen uns sehr, dass Gloria zu unserem Dozenten-Team "Sattelfitter.Schule" gehört und unsere Schüler im Bereich Anatomie, Gesunderhaltung und Körperarbeit unterrichtet. Genau wie bei ihr, steht auch bei uns der ganzheitlicher Ansatz im Fokus. Wir wünschen uns Sattelfitter, die neben dem Handwerk auch die Anatomie sowie Biomechanik des Pferdes verstehen und bei Themen wie bspw. "Gurtzwang" oder Verspannungen in der Sattellage dem Pferd vor Ort direkt helfen können.

Lina Siama


Module 2.1 und 2.2 finden unter der Leitung von Lina Siama statt:

 

Lina ist Pferdephysiotherapeutin, Ausbilderin und Sattelfitterin und hat sich der Rehabilitation und der Ausbildung von jungen und „problematischen“ Pferden verschrieben.

Ihr Lebensinhalt sind seit ihrem 6. Lebensjahr die Pferde. Geprägt durch ihr eigenes Pferd, eine Lehrmeisterin wie sie im Buche steht, wurde frühzeitig ihr Interesse für die klassische Ausbildung und das Natural Horsemanship geweckt. Zusätzlich erworbenes Wissen der Physiotherapie und der Sattelanpassung, werden durch weiteren Zusatzqualifikationen ergänzt.

Lina ist immer bestrebt sich weiterzubilden um die Pferde und Ihre Besitzer, bei Ihrem Werdegang, zu unterstützen